donderdag 4 oktober 2012

Review in German Wasser Prawda Magazine

 Wasser Prawda
By Nathan Norgel, Bluespfaffe
Joos TVD aus den Niederlanden ist für die „Wasser-Prawda“ ein würdiger Nachfolger des Musikgenies Frank Zappa. Auch auf seinem aktuellen Album „Art Decoy The Bluebeard Boy“ liefert die Ein-Mann-Band wieder eine Mixtur aus Jazz-Funk, Pop-Rock und Humor.

Irgendwo gab es mal in einer Kolumne die nicht ganz unernst gemeinte Bemerkung, dass das Leben ohne ein neues Buch von Robert Gernhard wesentlich schwerer zu ertragen ist. Ähnliches könnte man auch über wirklich humorvolle und gleichzeitig intelligente Pop- und Rockmusik schreiben. Und seit Frank Zappa nicht mehr zur Verfügung steht für musikalisch anspruchsvolle und gleichzeitig humorvolle Alben, muss man hier immer aufmerksam Ausschau halten. Joos The Vanished Dutchman hat mich in den letzten Jahren immer wieder überzeugen können. Und wenn „Art Decoy The Bluebeard Boy“ mit „Drool All Over You“ loslegt, dann ist klar: Hier ist wieder ein perfektes Party-Album entstanden im heimischen Studio: Funk-Jazz-Grooves, ab und zu ein paar prägnante Gitarrenlinien und Songs, die nicht nur davon singen, Frösche unter Drogen zu setzen sondern auch die ganze Hysterie um Facebook und Konsorten auf die Schippe nehmen oder Balladen um sämtliche Liebesschnulzen zu toppen. Auch die „Occupy“-Bewegung, nervige Freundinnen und andere Themen werden durch den Funk-Mixer gedreht und auf die Tanzfläche geworfen, wo sie sich prächtig machen. Fazit: Unbedingt runterladen und die nächste Tanzparty damit aufmischen! Auch als kostenfreihes Weihnachtsgeschenk ist das Album eine Empfehlung wert.

English

Joos TVD from the Netherlands is the "water-Pravda" a worthy successor to the musical genius Frank Zappa. On his latest album, "The Art Decoy Blue Beard Boy" the one-man band delivers again a mixture of jazz-funk, pop-rock and humor.
Somewhere there was once, in a column that is not entirely flippant remark meant that life without a new book by Robert Gernhard is much harder to bear. The same could also write about really humorous and at the same time intelligent pop and rock music. And since Frank Zappa no longer available for musically satisfying and humorous at the same albums, one must always keep attention on the lookout here. Joos The Vanished Dutchman has in recent years to convince me again and again. And if "type Decoy The Blue Beard Boy" with "Drool All Over You" gets going, it's clear: Here again a perfect party album was created in the home studio: funk-jazz grooves, and occasionally a few incisive guitar lines and songs who sing not only on frogs to drug taking but also all the hysteria, Facebook and the likes to make fun or love ballads to beat at all schmaltzy. The "Occupy" movement, annoying friends and other topics will be rotated by the radio mixer and thrown onto the floor, where they do splendidly. Conclusion: Be sure to download and shake up the next dance party with it! Even as kostenfreihes Christmas album is worth a recommendation.


Geen opmerkingen:

Een reactie plaatsen

JoosTVD Tube

Loading...